Es ist Zeit zu handeln.

Der „Dieb“ im nachfolgenden Film ist im System versteckt. Wir sind unsere eigenen Diebe, da wir zunehmende Produktivität selber dazu nutzen, um noch mehr zu konsumieren. Die beste Methode dem beizukommen wäre Konsumverweigerung. Aber auch das funktioniert nur, wenn wir gleichzeitig das dann übrig bleibende Geld nicht erarbeiten. Wir können ja nicht zur Arbeit gehen, Dinge produzieren und die dann selber nicht kaufen.
Kurz: Die beste Methode ist, ab sofort nur noch Teilzeit arbeiten und dafür auf käufliche Dinge verzichten, die wir sowieso nicht brauchen. Wir gewinnen dadurch anderes wertvolles, das ohnehin nicht käuflich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *